Teilnahmebedingungen & Haftungsausschluss

Startberechtigt ist Jedermann / -frau, wobei das Alter von 14 Jahren nicht unterschritten werden sollte.

Anmeldeschluss ist der 9. Juni 2017. Das Anmeldeportal bleibt geöffnet, solange noch Startplätze vorhanden sind.
Die Teilnehmerzahl je Lauf ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Sobald die Teilnehmerobergrenze erreicht ist, wird das Anmeldeportal geschlossen.
Sollten am Veranstaltungstag noch Startplätze verfügbar sein, ist eine Nachmeldung vor Ort möglich.

Erst mit Eingang der Überweisung des Startgeldes sowie der kompletten Anmeldedaten ist die Anmeldung gültig.
Der Veranstalter behält sich vor, Anmeldungen aus wichtigem Grunde abzulehnen.

Mit der Anmeldung erklärt der/die Anmeldende für jedes der gemeldeten Mannschaftsmitglieder verbindlich, dass

· Die Beteiligung am Lauf auf eigene Gefahr erfolgt

· Eine angemessene körperliche Fitness vorhanden ist

· Keine ärztlichen Bedenken gegen sportliche Betätigung wie z. B. die Teilnahme an einem solchen Lauf bestehen

· Auf jegliche Ansprüche – aus welchem Rechtsgrund auch immer – gegen den Veranstalter, seine Kooperationspartner und / oder die beteiligten Helferinnen und Helfer verzichtet wird. Dies gilt auch im Falle einer eventuellen kurzfristigen Absage des Laufs. Bei minderjährigen Mannschaftsmitgliedern gelten diese Erklärungen als im Namen der Erziehungsberechtigte verbindlich abgegeben.

· Der Veranstalter haftet nicht für nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich von ihm, seinen gesetzlichen Vertretern oder von seinen Erfüllungsgehilfen verursachte Sach- oder Vermögensschäden. Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haften der Veranstalter, seine gesetzlichen Vertreter oder seine Erfüllungsgehilfen nur bei Verschulden.

· Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadensersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer. Eingenommene Startgebühren / Organisationsbeiträge werden nicht zurückerstattet.

· Fotos und / oder Filmaufnahmen, die von dem/den Teilnehmer/n im Rahmen der Veranstaltung gemacht werden, für Pressezwecke, PR-, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit unentgeldlich und ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht und genutzt werden dürfen.

· Ihre Anmeldedaten per EDV erfasst und verarbeitet werden dürfen und die Teilnehmer für die nächste Veranstaltung informiert und eingeladen werden dürfen.

Ich versichere, dass mein genanntes Geburtsjahr richtig ist und dass ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich den Kurs der offiziell vermessenen Strecke verlasse, abkürze oder mich technischer Hilfsmittel (Auto, Fahrrad, öffentliche Verkehrsmittel etc.) bediene. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere. Im Falle meiner Nichtteilnahme (Krankheit, Dienstreise etc.) besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnehmergebühr, es sei denn der Veranstalter hat meine Nichtteilnahme zu vertreten.
Jeder Teilnehmer muss mit der Anmeldung die Teilnahmebedingungen / Haftungsausschlüsse anerkennen.

(Hinweis 11. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.)

Partner & Sponsoren

News

Fast 800 Teilnehmer beim 6. Sommernachtslauf

17.06.2017 Fast 800 Teilnehmerinnen und Teilnehmer starteten bei der diesjährigen Auflage des Sommernachtslauf... weiterlesen

Teilnehmer vom wunderschönen Ambiente und den freundlichen Helfern begeistert

17.06.2017 Viel Lob erhielten die Veranstalter von Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Besuchern und... weiterlesen

Begeisternder Laufsport

17.06.2017 Trotz anspruchsvoller Streckenführung durch die Limburger Innenstadt konnten bei den verschiedenen... weiterlesen

Bereits mehr als 500 Starterinnen und Starter gemeldet

31.05.2017 Gut zwei Wochen vor Start des Sommernachtslaufs haben sich bereits fast 500 Teilnehmerinnen und... weiterlesen